RSS-Feed Besuchsrecht - wann steht einem bedürftigen Elternteil ein Anwalt zu?          

Detailansicht



15.04.2011 08:21 Alter: 7 yrs

Besuchsrecht - wann steht einem bedürftigen Elternteil ein Anwalt zu?

Kategorie: Familienrecht
Von: OLG Schleswig

Soll das Besuchsrecht zwischen einem Elternteil und seinem Kind durch das Familiengericht geregelt werden, so stellt sich die Frage, ob der Elternteil, der keine ausreichenden Einkünfte hat, um selbst einen Anwalt bezahlen zu können, Verfahrenskostenhilfe bewilligt erhält und ihm ein Rechtsanwalt beigeordnet wird.

 

 


Seite drucken
Copyright © 2018 Hauke Maack, Königswall 28, 45657 Recklinghausen, 02361 92550
alle Angaben ohne Gewähr.
Evtl. Änderungen, die nach dem Tage der Veröffentlichung eintreten, sind nicht berücksichtigt. Datenschutzerklärung