RSS-Feed Falk Fonds          

Falk Fonds



30.03.2011 Neues Ungemach für Falk-Fonds-Anleger


Bundesgerichtshof hat Anleger verpflichtet, Ausschüttungen an den Insolvenzverwalter zurückzuzahlen – Betroffene sind nicht völlig schutzlos[mehr]


22.03.2011 Rückforderung von Ausschüttungen Nr. 68 und Q1

Neues Ungemach für Falk Fonds Anleger Der Bundesgerichtshof hat in Urteilen vom 22.3. Falk-Fonds Anleger verpflichtet, Ausschüttungen an den Insolvenzverwalter zurückzuzahlen. Anleger sind nicht völlig schutzlos. Von der neuen Entscheidung des höchsten deutschen Gerichts sind Anleger der Falk-Fond[mehr]

Kategorie: Falk Fonds

22.03.2010 OLG Stuttgart: Anlageberater muß Schadensersatz wegen Kickbacks zahlen

Auch das Oberlandesgericht in Stuttgart hat einen Anlageberater zum Schadensersatz verurteilt, da er Provisonszahlungen verschwiegen habe (13 U 42/09). In diesem Falle war ein Anleger betroffen, der sich an den Fonds 68 und 75 beteiligt hatte. Der Geschäftsführer der Anlageberatungsgesellschaft hab[mehr]

Kategorie: Falk Fonds

21.03.2010 Falk Fonds 60: Beratungsunternehmen haftet wegen Nichtangabe der Provision

Das Landgericht München hat ein Anlageberatungsunternehmen verurteilt, einem Anleger des Falk Fonds 60 Schadensersatz zu leisten. Das Gericht verurteilte die Anlageberatungsgesellschaft, weil es den Anleger nicht über die Provision, die es erhalten hatte, vollständig aufgeklärt hatte. Der Anleger h[mehr]

Kategorie: Falk Fonds

Nach oben

Seite drucken
Copyright © 2017 Hauke Maack, Königswall 28, 45657 Recklinghausen, 02361 92550
alle Angaben ohne Gewähr.
Evtl. Änderungen, die nach dem Tage der Veröffentlichung eintreten, sind nicht berücksichtigt. Datenschutzerklärung