RSS-Feed Sachstand          

Future Business und Prosavus: vorläufige  Insolvenzverwalter bestellt  

Welche Auswirkungen haben die Bestellungen von vorläufigen Insolvenzverwaltern für Anleger ? Die Bestellung bedeutet keinesfalls, dass sämtliche Spareinlagen verloren sind. Welche Maßnahmen müssen ergriffen werden ?

Durch das Amtsgericht Dresden wurde für die Future Business KG aA Rechtsanwalt Bruno Kübler zum vorläufigen Insolvenzverwalter   mehr Information

___________________________________________________________________________________

Vier Insolvenzanträge für Unternehmen der "INFINUS-Gruppe"

Am Mittwoch sind bei Gericht Insolvenzanträge gegen die Future Business KGaA und die Prosavus AG eingegangen, teilte DNN Online mit. Durch die Sprecherin des Dresdner Amtsgerichts sei bestätigt worden, dass entsprechende Insolvenzverfahren anhängig seien.

Zu dem Artikel Insolvenz bei der "INFINUS-Gruppe

_______________________________________________________________________________________

Razzia bei der "Unternehmensgruppe INFINUS"

Aufgrund eines Antrages der Staatsanwaltschaft waren durch das Amtsgericht Dresden Haftbefehle und Durchsuchungsbeschlüsse erlassen worden. Mit einem Einsatz von mehr als 400 Bediensteten wurden Räumlichkeiten in Dresden, in Frankfurt, in der Nähe von Köln in Traunstein und in Salzburg durchsucht.

Sechs deutsche Beschuldigte im Alter von 44-52 Jahren wurden aufgrund bestehender Haftbefehle festgenommen. Der Vorwurf der Staatsanwaltschaft geht dahin, dass die Beschuldigten bei der Ausgabe von Orderschuldverschreibungen im Verkaufsprospekt unrichtige Angaben zur Vermögens-und Ertragslage gemacht hätten. Bei den Durchsuchungen seien umfangreiche Unterlagen und Speichermedien sichergestellt worden, die nun ausgewertet werden müssten, teilte die Staatsanwaltschaft am 6. November 2013 mit.

Nach Pressemitteilungen seien insgesamt 30 Firmen inklusive der Privaträume von acht Beschuldigten untersucht worden. Weitergehend seien auch die Konten der Unternehmensgruppe gesperrt und Autos konfisziert worden, damit eventuelle Abflüsse von Vermögen verhindert würden.

Für weitere Informationen folgen Sie bitte dem Link  Razzia bei "INFINUS GRUPPE"

Nach oben

___________________________________________________________________________________

Seite drucken
Copyright © 2018 Hauke Maack, Königswall 28, 45657 Recklinghausen, 02361 92550
alle Angaben ohne Gewähr.
Evtl. Änderungen, die nach dem Tage der Veröffentlichung eintreten, sind nicht berücksichtigt. Datenschutzerklärung